ie Fettabsaugung mittels Vibrationskanülen-Technik, in Tumeszenztechnik



Beschreibung:

Die Fettabsaugung mittels Vibrationskanülen-Technik, in Tumeszenztechnik und oberflächlicher Feintunneltechnik-Absaugung mittels Lipoplaning nach Gasparotti ist eine hoch spezialisierte Art der Fettabsaugung, die im Zentrum für Ästhetisch-Plastische Chirurgie Düsseldorf angeboten wird.

Detailbeschreibung:

Das Wort "liposuction" ist der englische Begriff für Fettabsaugen. Die sogenannte Lipodystrophie ist eine Fehlverteilung des Fettgewebe, die häufig genetisch bedingt und damit unabhängig von Diät, sportlichen Aktivitäten und besonderen Lebensgewohnheiten ist. Ziel einer Liposuktion ist es, Fettpolster an bestimmten Körperstellen dauerhaft zu reduzieren bzw. zu entfernen. Durch eine Liposuktion (Fettabsaugung) können Fettansammlungen an nahezu allen Körperstellen entfernt werden. Eine Liposuktion allein reicht aber nicht aus, um den Körper in die gewünschte Form zu bringen. Es ist wichtig, sich darüber im Klaren zu sein, dass Fettabsaugen keine Diät ersetzen kann und keine Alternative ist, durch die man einfach und bequem abnehmen kann. Für stark übergewichtige Menschen ist eine Fettabsaugung nicht geeignet. Innovative Techniken der Fettabsaugung (Liposuktion) Früher war die Rede nur von Fettabsaugung (Liposuction). Durch die heutzutage modernsten Techniken kann man nicht nur Fettgewebe durch Fettabsaugung entfernen, sondern auch Fettgewebe modellieren. Hierdurch sind wichtige neue Begriffe wie Liposculpture , Lipoplaning, Lipoforming und Lipofilling entstanden. Liposkulptur bedeutet eine Formung des Körpers bei gleichzeitiger Reduktion des Fettgewebes. Die Liposkulptur kann problemlos an vielen Bereichen des Körpers wie an Bauch, Gesäß oder Oberschenkeln, an Knien und Unterschenkeln, an den Armen, den Brüsten und sogar an Hals und Kinn durchgeführt werden. Formen der Fettabsaugung (Liposuktion) Es gibt verschiedene Arten, eine Liposuktion durchzuführen wie z.B. die klassische Liposuktion, die Ultraschall assistierte Liposuktion (UAL-Methode), die Wasserstrahl-Assistierte-Liposuktion (WAL-Methode) oder die Ábsaugung mittels der Vibrationskanüle (PAL-Methode). Die Wahl der Narkoseform ist abhängig von Größe und Umfang der abzusaugenden Körperareale. Fettabsaugung mittels Vibrationskanülen-Technik und Feintunneltechnik-Absaugung Durch Einsatz der Vibrationskanülen-Technik (PAL / Power-Assisted-Liposuktion) gleiten die verwendeten Kanülen oszillierend durch das Fettgewebe. Wie bei einer elektrischen Zahnbürste werden in kurzen Abständen 1-2 mm vor und zurück bewegt. Hierdurch werden die Fettzellen äußerst schonend entfernt und das gesunde Gewebe nicht verletzt (Nerven, Arterien, Venen, Hautgefäße, Lymphgefäße usw.), zumal nicht wie bei der Ultraschall-Technik Hitze entsteht. Durch diese schonende Methode reduzieren sich Blutergüsse und es kommt zur schnelleren Heilung. Die superfizielle (oberflächliche) Absaugtechnik nach Toledo und Gasparotti mit feinsten Kanülen ermöglicht es Fettgewebe unmittelbar unter der Haut zu reduzieren. Dadurch kann die Haut sich nach der Operation besser an die neuen Formen anpassen und straffen. Durch diese Technik umgeht man oftmals eine Straffungsoperation der Haut. Typische Körperregionen für eine Fettabsaugung Die beim Fettabsaugen am häufigsten nachgefragten Absaugregionen sind bei Frauen die Beine, an denen häufig die so genannten Reiterhosen oder unschöne Cellulitis-Dellen entstehen. Ebenfalls beliebt sind der Bauch, die Hüfte und das Gesäß. Männer haben meist Probleme mit einem Bauchansatz. Ebenfalls sehr häufig nachgefragt wird die Absaugung der männlichen Fettbrust (in Fachkreisen Lipomastie oder Pseudogynäkomastie genannt), die in der Regel durch hormonelle Störungen oder Überernährung verursacht wird. An dieser Stelle erhalten Sie an Hand des Kapitelüberblicks allgemeine Informationen zum Thema „Fettabsaugung". Hierdurch kann aber niemals ein persönliches Beratungsgespräch zur Fettabsaugung ersetzt werden. Vereinbaren Sie daher ein kostenloses und unverbindlichen Beratungstermin zur Fettabsaugung im Zentrum für Ästhetisch-Plastische Chirurgie und erfahren Sie mehr über die besondere Operationstechnik mit der Vibrationskanüle und der oberflächlichen Absaugung nach Gasparotti.

Keywörter:

Liposuktion, Liposuction, Fettabsaugen, Fettabsaugung, Bodyforming, Bodyshaping, Bodycontouring, Lipostyling, Lyposculpture, Lipoplaning, Lipoforming in NRW, Düsseldorf, Köln, Istanbul

Url: http://fettabsaugung.m-akbas.de

Kategorie: Schönheitsoperationen

Besucher: 0

Webseite aufgenommen: 07 November 2010

Eintrags Status: Standart Eintrag

ie Fettabsaugung mittels Vibrationskanülen-Technik, in Tumeszenztechnik
Deutscher-Index.info - Pixel-Partisan Webkatalog - Hard-Wood.de - Seitenhits.de - Helfertipps.de - Tipps
Free Thumbnails and Snapshots